Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

DaF e aprendizagem intercultural / DaF und interkulturelles Lernen

Marques-SchÀfer, Gabriela ; Stanke, Roberta C.S.F. (Hrsg.)


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (2.543 KB)



Über den Print-on-Demand-Shop kaufen




Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-159827
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2021/15982/


Universität Justus-Liebig-UniversitĂ€t Gießen
Institut: Institut fĂŒr Romanistik
Fachgebiet: Romanistik
DDC-Sachgruppe: Sprachwissenschaft, Linguistik
Dokumentart: Buch (Monographie)
Zeitschrift, Serie: GiF:on - Giessener Fremdsprachendidaktik:online ; 17
ISBN / ISSN: 978-3-347-30694-3
Sprache: Mehrsprachig
Erstellungsjahr: 2021
Publikationsdatum: 27.04.2021
Kurzfassung auf Sonst.: O volume 17 da SĂ©rie Giessener Fremdsprachendidaktik: online reĂșne estudos ligados a questĂ”es culturais dentro das Áreas de Ensino e Aprendizagem de LĂ­nguas, LinguĂ­stica e Educação. Todos os trabalhos aqui reunidos foram apresentados no I ColĂłquio Internacional do Projeto Print da Universidade do Estado do Rio de Janeiro (UERJ) intitulado “Ensino e Aprendizagem de LĂ­nguas sob a Perspectiva Intercultural”, em setembro de 2019, no Instituto de Letras dessa mesma Universidade.
Abrindo o livro, as organizadoras apresentam uma discussĂŁo sobre a relação entre cultura e aprendizagem de lĂ­nguas. Todos os artigos trazem resultados de pesquisas realizadas com futuros professores e aprendizes de portuguĂȘs e alemĂŁo como lĂ­ngua estrangeira em distintos contextos universitĂĄrios e escolares no Brasil, na Alemanha e na França.
Kurzfassung auf Deutsch: Band 17 der Reihe Giessener Fremdsprachendidaktik: online versammelt Studien zu kulturellen Fragen aus den Bereichen Fremdsprachendidaktik, Linguistik und PĂ€dagogik. Alle BeitrĂ€ge wurden auf der ersten internationalen Tagung des Print-Projekts der Universidade do Estado do Rio de Janeiro zum Thema „Sprachen lehren und lernen aus interkultureller Perspektive“ im September 2019 am Instituto de Letras dieser UniversitĂ€t prĂ€sentiert.
Das Buch beginnt mit einer Diskussion ĂŒber das VerhĂ€ltnis von Kultur und Sprachenlernen. Die folgenden Texte zeigen die Ergebnisse aus Studien, die mit angehenden Lehrenden und Lernenden von Portugiesisch und Deutsch als Fremdsprache in universitĂ€ren und schulischen Kontexten in Brasilien, Deutschland und Frankreich durchgefĂŒhrt wurden.
Lizenz: Lizenz-Logo  Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerziell, keine Bearbeitung 4.0