Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Betriebswirtschaftliche Bewertung viehloser und viehhaltender Betriebssysteme des ökologischen Landbaus

Economic valuation of organic farming systems with livestock raising and of stockless organic farming systems

Röll, Yvonne


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (958 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-110832
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2014/11083/

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us


Freie Schlagwörter (Deutsch): viehloser ökologischer Landbau , betriebswirtschaftliche Bewertung , Vollkostenrechnung , viehhaltender ökologischer Landbau
Freie Schlagwörter (Englisch): stockless organic farming , organic farming with livestock raising , economic comparison , full-cost pricing
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung II, Professur für organischen Landbau
Fachgebiet: Agrarwissenschaften und Umweltmanagement
DDC-Sachgruppe: Landwirtschaft
Dokumentart: Bachelor Thesis
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum: 23.09.2014
Kurzfassung auf Deutsch: Viehlose Wirtschaftsweise greift auch im ökologischen Landbau immer mehr um sich. Die Konsequenzen für die Nachhaltigkeit der ökologischen Produktion sind bislang nicht absehbar. Ebenso gibt es wenige Erkenntnisse zur Wirtschaftlichkeit viehloser ökologischer Betriebssysteme, insbesondere im Vergleich zu einer Öko-Bewirtschaftung mit Nutztierhaltung. Auch ist unklar, wie sich der Verzicht einer Rotationsbrache zugunsten des Anbaus einer Marktfrucht in der Fruchtfolge auswirkt. Um die Langzeitwirkung verschiedener Bewirtschaftungssysteme zu analysieren, wurde 1998 auf dem Lehr- und Versuchsbetrieb für ökologischen Landbau der Justus-Liebig-Universität Gießen, Gladbacherhof, ein Langzeitfeldversuch zu dieser Problematik angelegt. In dieser Arbeit wird über erste Resultate einer betriebswirtschaftlichen Bewertung der drei o. g. Betriebssysteme berichtet.
Die untersuchten Betriebssysteme werden dargestellt durch drei verschiedene Fruchtfolgen, die einen viehhaltenden Gemischtbetrieb (GM-V), einen viehlosen Betrieb mit Grünbrache (VL-GB) und einen viehlosen Betrieb nur mit Marktfruchtanbau (VL-MF) nachbilden. Der Vergleich der Betriebssysteme erfolgt als Vollkostenrechnung (Betriebszweigabrechnung). Hierfür werden einige Annahmen getroffen, die dazu führen können, dass die Ergebnisse nicht mit denen in der Praxis vorkommenden Ergebnissen übereinstimmen. Es lässt sich jedoch sagen, dass das viehhaltende Betriebssystem einen hohen Gewinn im Vergleich erzielt (750 €/ ha*a), wohingegen die viehlosen Systeme nur einen Gewinn von je ca. 473 €/ ha*a erwirtschaften. Und es wird in dieser Arbeit aufgezeigt, dass auch viehloser ökologischer Landbau profitabel ist. Allerding werden negative und / oder positive externe Effekte der Betriebssysteme in dieser Arbeit nicht betriebswirtschaftlich bewertet und in die Ergebnisse einbezogen.
Kurzfassung auf Englisch: An organic long-term field experiment with two factors has been carried out since 1998 on the field trial station Gladbacherhof, University of Giessen. One factor illustrates the effect of different organic farming systems: (1) farming with livestock raising, (2) stockless farming with fallow land and (3) stockless farming without fallow land. This article presents results of an economic comparison of these three farming systems using a full-cost pricing system. Several assumptions have been made and several data sources were used for the calculation, so the final results may differ from results calculated in practice. It is obvious that the system with livestock raising generates the highest profit (750 €/ha*a). The profit of the stockless organic farming system with fallow land was calculated with 473 €/ha*a and the profit of the stockless organic farming system without fallow land also with 473 €/ha*a. This article shows that organic farming without livestock can also be profitable. An economic evaluation of positive and/or negative external effects of the tested different farming systems was not possible yet.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand