Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Vom Verschwinden des Lebendigen

Weitere Beteiligte (Hrsg. etc.): Reimer Gronemeyer, Jonas Metzger, Andrea Newerla


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (1.588 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-105183
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2014/10518/

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us


Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachgebiet: Soziologie
DDC-Sachgruppe: Sozialwissenschaften, Soziologie
Dokumentart: ResearchPaper
Zeitschrift, Serie: conditio humana ; 01
ISBN / ISSN: 2749441-X
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum: 07.01.2014
Kurzfassung auf Deutsch: I. Nachdenken über die conditio humana
Reimer Gronemeyer: Conditio humana - Eine Erinnerung.
Charlotte Jurk: Krank machende Gesundheit oder: Die Nichtung der conditio humana.
Andrea Newerla: Alles ist machbar! Über den Versuch, die conditio humana zu überwinden.
II. Konkretionen
Daniela Dohr: Sinn und conditio humana.
Verena Rothe: Gedanken zur Demenz und conditio humana.
Michaela Fink: Wie erfahren Kinder die conditio humana? Ein Kulturvergleich.
Philipp Kumria: Conditio humana und Welternährung.
Andrea Newerla: Das Humane bleibt auf der Strecke – Die Taylorisierte Pflegestraße.
Friedemann Neumann: Von Verlust und Ungewissheit – Sahrauische Flüchtlingslager als Lebensort.
Jonas Metzger: Eine Straße für Namtumbo – Ausweg aus der conditio humana?
Lizenz: Lizenz-Logo  Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerziell, Keine Bearbeitung