Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Erster Fall von Alzheimer-Krankheit molekular geklärt : Entdeckung einer Mutation im Gen PSEN1 bei Auguste Deter

Müller, Ulrich ; Winter, Pia ; Graeber, Manuel B.


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (461 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-95983
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2013/9598/

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us


Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachgebiet: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Spiegel der Forschung 30 (2013) Nr. 1 ; S. 72-77
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum: 05.06.2013
Kurzfassung auf Deutsch: Vor über 100 Jahren hat Alois Alzheimer zum ersten Mal die später nach ihm benannte Krankheit beschrieben. Wissenschaftlern des Instituts für Humangenetik der Universität Gießen ist es nun in Zusammenarbeit mit einem Kollegen des Hirnforschungsinstituts der Universität Sidney, Australien, gelungen, den Fall der Auguste Deter auch molekular aufzuklären. Die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit wurden Ende 2012 in „Lancet Neurology“ veröffentlicht.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand