Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Dietrichs von der Glezze pikante Erzählung "Der Borte" : Deutsche Literatur in Schlesien im 13. Jahrhundert

Dietl, Cora


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (913 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-95910
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2013/9591/

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us


Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachgebiet: Germanistik
DDC-Sachgruppe: Deutsche Literatur
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Spiegel der Forschung 30 (2013) Nr. 1 ; S. 06-17
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum: 05.06.2013
Kurzfassung auf Deutsch: Eine deutschsprachige Literatur aus Polen ist nicht nur ein Phänomen der Moderne, ebenso wenig wie die Thematisierung Polens in der deutschsprachigen Literatur oder die Auseinandersetzung mit der deutschsprachigen Literatur und Kultur in Polen. Einen Brennpunkt der deutsch-polnischen Kulturbeziehungen bildet Schlesien. Dass es dort großzügige Förderer einer deutschsprachigen Kultur gab ist bereits ab dem 13. Jahrhundert bezeugt.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand