Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Nachrichten der Giessener Hochschulgesellschaft 33 (1964)


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (15.756 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-101965
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2013/10196/

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us


Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Justus-Liebig-Universität; Giessener Hochschulgesellschaft
Fachgebiet: Universität
DDC-Sachgruppe: Allgemeines, Wissenschaft
Dokumentart: Journal (Komplette Ausgabe eines Zeitschriftenheftes)
Zeitschrift, Serie: Nachrichten der Giessener Hochschulgesellschaft ; 33
ISBN / ISSN: 206974-x
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1964
Publikationsdatum: 11.11.2013
Kurzfassung auf Deutsch: Walter Sandritter: Julius Schorn (1920-1964).
Rudolf Heinrich Fritsch: Erinnerungen an Jakob Baron Uexküll.
Meertinus Pieter, Daniel Meijering und Wulf Emmo Ankel: In memorian Rudolf H. Fritsch. Der wissenschaftliche Weg. Die Persönlichkeit.
Hans Jenny: Gießens Beitrag zur deutschen und internationalen Bodenkunde.
Alfred Wobst: Forstwirtschaft und Agrarpolitik.
Johannes Glathe: Wandlungen in einigen Problemen der Bodenmikrobiologie.
Alfred Schraub: Grenzgebiet und Teamarbeit.
Artturi I. Virtanen: Versuche über Milchproduktion ohne Protein unter ausschließlicher Verwendung von Harnstoff und Ammoniumstickstoffen.
Hans Linser: Naturwissenschaft und Ethik.
Günter Gawlick: Justus Liebig und die Geschichte der Philosophie.
Vinzenz Buchheit: Von der Entstehung der Aeneis.
Peter Classen: Die Hohen Schulen und die Gesellschaft im 12. Jahrhundert.
Hans Patze: Adel und Stifterchronik - Frühformen territorialer Geschichtsschreibung im hochmittelalterlichen Reich.
Hermann Schüling: Ein bisher unbekannter Brief Martin Luthers vom 29. 3. 1521.
Hans Georg Gundel: Johannes Haller und die Monumenta Germaniae Historica in Gießen.
Adolf Bach: Studentisches und wissenschaftliches Leben in Gießen vor 50 Jahren.
Peter Petersen: Lotte Bingmann-Droese zum Gedächtnis.
Bericht.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand