Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2010/7873/


Die Partei- bzw. Beteiligtenfähigkeit des Bundeskanzlers im Rahmen des Bundesorganstreitverfahrens nach Art. 93 Abs. 1 Nr. 1 GG i.V.m. §§ 13 Nr. 5, 63-67 BVerfGG

The Chancellor of the FRG and its capacity to sue and be sued in case of Art. 93 Abs. 1 Nr. 1 GG, §§ 13 Nr. 5, 63-67 BVerfGG (dispute between federal organs of state)

Duru, Boris


pdf-Format: Dokument 1.pdf (69 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Parteifähigkeit , Beteiligtenfähigkeit , Bundeskanzler , Bundesorganstreitverfahren , Art. 93 Abs. 1 Nr. 1 GG i.V.m. §§ 13 Nr. 5, 63 BVerfGG
Freie Schlagwörter (Englisch): The Chancellor of the FRG , capacity to sue and be sued , dispute between federal organs of state
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachgebiet: Rechtswissenschaft
DDC-Sachgruppe: Recht
Dokumentart: Aufsatz
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 08.12.2010
Kurzfassung auf Deutsch: Die Partei- bzw. Beteiligtenfähigkeit des Bundeskanzlers im Rahmen des Bundesorganstreitverfahrens wird in der Literatur kontrovers diskutiert.
Diese Meinungsstreitigkeit wird für die Fallbearbeitung aufbereitet.
Kurzfassung auf Englisch: This paper deals with the dispute about The Chancellor of the FRG and its capacity to sue and be sued in case of Art. 93 Abs. 1 Nr. 1 GG, §§ 13 Nr. 5, 63-67 BVerfGG (the so called dispute between federal organs of state).