Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-78655
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2010/7865/


Häufigkeit sekundärer Arm-, Mamma- und Thoraxwandödeme nach Mammakarzinomtherapie heutzutage : eine retrospektive Studiemit 1000 einseitig am Mammakarzinom operierten Patientinnen (mit Erstdiagnose von 2000-2007)

Quantity of secondary arm-, breast- and chestedema following breastcancer therapy

Netopil, Barbara Christine


pdf-Format: Dokument 1.pdf (594 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Mammakarzinom , Armlymphödem , Mammaödem , Lymphödemhäufigkeit , Lymphödemtherapie
Freie Schlagwörter (Englisch): breast-cancer , armlymphedema , breastedema , quantity of edema , lymphedema-therapy
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Frauenklinik
Fachgebiet: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin
Dokumentart: Dissertation
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 27.10.2010
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 29.11.2010
Kurzfassung auf Deutsch: Die vorliegende retrospektive Studie an 1000 zwischen 2000 und 2007 behandelten Mammakarzinom-Patientinnen in der onkologischen Rehabilitation gibt Auskunft über die Lymphödemhäufigkeit und -ausprägung im Bereich des betroffenen Armes, der Brust und der Thoraxwand auf der Grundlage einer feindiagnostischen lymphologischen Untersuchung kombiniert mit vergleichenden Armumfangsmessungen. Die Ergebnisse werden dargestellt unter Berücksichtigung der durchgeführten Therapie, des Krankheitsstadiums und sonstiger ödembegünstigender Einflussfaktoren. Auch die bislang erfolgte Diagnostik und Qualität der bisherigen Lymphödemtherapie werden bewertet.
Kurzfassung auf Englisch: This retrospective study with 1000 between 2000 and 2007 treated breast-cancer patients who were taken into oncological rehabilitation shows the incidence and expression of secondary arm lymphedema and edema of breast or chest based on a special lymphological examination combined with comparing measurement of the arms circumferences. The results are shown regarding breast-cancer therapy, stadium of the breast-cancer and other edema promoting factors. There is a look on previous ambulant diagnosis and quality of the lymphedema-therapy.