Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-58161
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2008/5816/


2,2´-Methylenverbrückte Bispiperidine : Darstellung und Eigenschaften neuartiger Ligandensysteme

Grasemann, Franka


pdf-Format: Dokument 1.pdf (2.656 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Diamin , Piperidin , Ligand
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Institut für Organische Chemie
Fachgebiet: Chemie
DDC-Sachgruppe: Chemie
Dokumentart: Dissertation
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 25.04.2008
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum: 30.04.2008
Kurzfassung auf Deutsch: Die Arbeit beschreibt Synthesewege zu 2,2’-Methylenverbrückten Piperidinen sowie die Trennung der anfallenden Stereoisomeren und die Darstellung verschiedener Derivate dieser Verbindungsklasse. Mit dem Einsatz als neuartige Liganden sowie der möglichen Verwendung als beta-turn-Peptidomimetika werden mögliche Anwendungen dieser Verbindungsklassen beschrieben.