Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Gießener Drucke 1650 - 1700 : (außer Dissertationen und Habilitationsschriften)

Schüling, Hermann


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (6.605 KB)

Die Dissertationen und Habilitationen sind nachgewiesen in Hermann Schüling : Die Dissertationen und Habilitationsschriften der Universität Gießen 1650 - 1700 : Bibliographie. München: Saur 1982


Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2006/3627/

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us


Freie Schlagwörter (Deutsch): Giessen ; Buchdruck ; Bibliographie 1650-1700
Sammlung: Bibliographien zum Giessener Schrifttum / Dissertationenkataloge
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Universitätsbibliothek
Fachgebiet: Universitätsbibliothek - Bibliothekssystem
DDC-Sachgruppe: Bibliographien
Dokumentart: Buch (Monographie)
Zeitschrift, Serie: Berichte und Arbeiten aus der Universitätsbibliothek und dem Universitätsarchiv Giessen ; 36 / 1982
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1982
Publikationsdatum: 06.10.2006
Kurzfassung auf Deutsch: Vorliegende Bibliographie verzeichnet die in der zweiten Hälfte
des 17. Jahrhunderts in Gießen gedruckten Schriften (außer
Dissertationen und Habilitationsschriften). Das Verzeichnis ist
ein erster Versuch. Vollständigkeit ist wohl nicht erreicht worden.
Trotzdem glaube ich es in Druck geben zu sollen, da es die
tägliche Bibliotheksarbeit erleichtern und schon jetzt einen
weiteren Mosaikstein zu der immer noch fehlenden deutschen
Nationalbibliographie des 17. Jahrhunderts liefern kann.
In das Verzeichnis wurden, wenn sie von Gießener Gelehrten stammen,
auch Schriften aus anderen Druckorten aufgenommen, besonders
wenn diese Ausgaben frühere oder spätere Auflagen von Gießener
Drucken sind. Ferner fanden im Kapitel 2 einige im 18. Jahrhundert
erschienene Leichenpredigten Aufnahme, Personen betreffend,
die im 17. Jahrhundert in Gießen gelebt haben. Insofern sind die
im Titel der Bibliographie umrissenen Grenzen in einigen Fällen
überschritten worden. Zu den Titeln sind Nachweise in Bibliotheken
und Archiven angegeben, da der Bestand der UB Gießen zum größten
Teil 1944 im Krieg zerstört wurde.