Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-29614
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2006/2961/


Untersuchungen über den Mengen- und Spurenelementstatus bei Mutterstuten in differenten Reproduktionsstadien und deren Fohlen unter besonderer Berücksichtigung der Gliedmaßenfehlstellungen bei Jungtieren bis zum sechsten Lebensmonat

Rauchhaupt, Astrid von


Originalveröffentlichung: (2006) Giessen : VVB Laufersweiler 2005
pdf-Format: Dokument 1.pdf (3.526 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Klink für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere mit Tierärztlicher Ambulanz
Fachgebiet: Veterinärmedizin
DDC-Sachgruppe: Landwirtschaft
Dokumentart: Dissertation
Zeitschrift, Serie: Edition scientifique
ISBN / ISSN: 3-8359-5061-4
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 05.05.2006
Erstellungsjahr: 2006
Publikationsdatum: 21.07.2006
Kurzfassung auf Deutsch: In dieser Arbeit war zu überprüfen, ob ein Zusammenhang zwischen der nutritiven Aufnahme der Stute sowie deren Fohlen und den Gliedmaßenfehlstellungen bei den Neugeborenen besteht. Für die Studie wurden zwei Vollblutgestüte und ein Warmblutgestüt ausgewählt. Insgesamt standen 48 Stuten im Alter von 4 bis 20 Jahren und deren Fohlen zur Verfügung. Die Untersuchung gliederte sich dazu in zwei Abschnitte. Im ersten Teil wurden die Mengen- und Spurenelemente Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphat, Eisen, Selen, Zink und Kupfer in den Futtermitteln, in Blut und Milch der Stuten und im Blut der Fohlen im Zeitraum einen Monat a. p. bis sechs Monate p. p. ermittelt und korrelativ miteinander verglichen. Im zweiten Abschnitt fand zeitgleich eine Bewertung der Gliedmaßenstellungen der Fohlen statt. Dazu wurde versucht, zwischen den nutritiven Faktoren und den Gliedmaßenfehlstellungen Beziehungen herzustellen.
Kurzfassung auf Englisch: The aim of this study was to determine if there is a relationship between the intake of mineral and trace elements by mares and foals and conformational limb defects in the progeny. The study was conducted on two thoroughbred and one warm-blood stud farms. 48 mares between the ages of 4 to 20 years and their foals were studied. The study was subdivided into two parts: The first investigated the mineral and trace element concentrations (Na, K, Ca, P, Mg, Se, Fe, Zn, Cu) in the feed, blood (mares and foals) and milk from one month ante partum (mares) to six months post partum. The interclass correlations were determined. The second part of the study consisted in the concurrent assessment of limb conformation. The aim was to find correlations between nutritional factors and conformational limb defects.