Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-26565
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2006/2656/


Einfluss der Gerüstsubstanzen auf die in vitro-Verdaulichkeit organischer Substanz differenziert bewirtschafteter Winterweiden

Effects of Fiber on the in vitro dry matter digestibility by differentiated managed Winter-pastures

Kräling, Markus


pdf-Format: Dokument 1.pdf (11.432 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): NDF , ADF , ADL , Verdaulichkeit organischer Substanz
Freie Schlagwörter (Englisch): NDF , ADF , ADL , digestibility of organic matter
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung II - Grünlandwirtschaft und Futterbau
Fachgebiet: Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement fachübergreifend
DDC-Sachgruppe: Landwirtschaft
Dokumentart: Dissertation
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 01.12.2005
Erstellungsjahr: 2005
Publikationsdatum: 10.01.2006
Kurzfassung auf Deutsch: Durch zahlreiche Untersuchungen wird belegt, dass die Zellwandbeschaffenheit einen entscheidenden Einfluss auf die in vitro-Verdaulichkeit organischer Substanz besitzt. Ziel dieser Arbeit war es zu untersuchen, welcher Bestandteil der Zellwand die Verdaulichkeit von Pflanzenmaterial, welches zur Nutzung als Winterweide vorgesehen war, dabei die größte Rolle spielt. Zu diesem Zweck wurden Pflanzengesellschaften (= Lolio- und Festuco-Cynosureten) und Reinsaaten (= Lolium perenne und Festuca arundinacea) unter variierenden Faktoren, wie Vornutzung in der Vegetationsperiode, Erntetermin im Winter und unterschiedliche N-Zufuhren, in drei Jahren beobachtet. Sowohl bei den Pflanzengesellschaften, als auch bei den Reinsaaten ist meist der Erntetermin bezogen auf die NDF-Konzentrationen die wichtigste Varianzursache. Dabei sind die niedrigsten Konzentrationen im November bzw. Dezember und die höchsten im Januar bzw. Februar zu verzeichnen, wobei sich zwischen den Pflanzengesellschaften keine Unterschiede zeigen; anders verhalten sich die Reinsaaten, hier weist Lolium perenne meist niedrigere NDF-Konzentrationen auf. Auch im Hinblick auf die ADF-Konzentration ist bei dem Versuch Pflanzengesellschaften der Erntetermin die wichtigste Hauptwirkung, dagegen ist die wichtigste Varianzursache bei den Reinsaaten die Art, auch hier sind die ADF-Konzentrationen von Lolium perenne niedriger als die von Festuca arundinacea. Die niedrigsten ADF-Konzentrationen liegen hier ebenso zu Beginn des Winters vor, dabei zeigen sich zwischen den Pflanzengesellschaften keine Unterschiede. Den größten Einfluss auf die ADL-Konzentrationen hat bei den Pflanzengesellschaften meist der Erntetermin im Winter, bei den Reinsaaten haben jahrbedingt unterschiedliche Faktoren den größten Einfluss. Die niedrigsten ADL-Konzentrationen sind zu Beginn des Winters zu verzeichnen.
Kurzfassung auf Englisch: A lot of studies shows that the fiber has an important influence on the in vitro dry matter digestibility. Aim of this research was to find out, if there is a similar effect on the in vitro dry matter digestibility during winter grazing. Festuco- and Lolio-Cynosuretum communities as well as pure stands of Festuca arundinacea and Lolium perenne were analysed considering the potential influence of pre-utilisation (= accumulation from June or July), date of winter harvest (= November, December, January or February), N-fertilizer (0. 50. 100. 150 kg N ha -1) and year (= three winters). The most important factor for the NDF-concentration of communities as well as the pure stand is the date of winter harvest. The NDF-concentrations peaks in January with no differences between Festuco- and Lolio-Cynosuretum, contrarily the NDF-concentration of Lolium perenne in pure stand is lower. In view of the ADF-concentration the date of winter harvest has the biggest influence for the plant communities and for the species in pure stands; the ADF-concentration of Festuca arundinacea is higher than the concentration of Lolium perenne. The lowest ADF-concentration occurs at the beginning of the winter with no differneces between the communities. The factor date of winter harvest has the largest influence on ADL-concentration for communities. The most important factor on the pure stands of Festuca arundinacea and Lolium perenne was different for each year. The ADL-concentration starts to become higher again in the end of winter.