Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2004/1950/


ZVS-Studierende waren besser : Vergleich der Ergebnisse der Tierärztlichen Vorprüfung in Abhängigkeit von der Zulassungsart zum Studium der Tiermedizin

Prange, Timo ; Diener, Martin


pdf-Format: Dokument 1.pdf (400 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Institut für Veterinärphysiologie
Fachgebiet: Veterinärmedizin
DDC-Sachgruppe: Landwirtschaft
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Spiegel der Forschung 21 (2004) Nr. 1/2 ; S. 98-103
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2004
Publikationsdatum: 20.12.2004
Kurzfassung auf Deutsch: Die Justus-Liebig-Universität vergab von 1986 bis 1997 pro Jahr 15 % der Studienplätze für
Studienanfänger im Studiengang Tiermedizin über Auswahlgespräche. Von 1998 bis 1999 war
dieses Verfahren unterbrochen und wurde seit dem Jahr 2000 unter geänderten Modalitäten
wieder aufgenommen. Ziel der hier beschriebenen Untersuchung war es, das Abschneiden der
Studierenden, die per Auswahlgespräch von der Universität bis 1997 zugelassen wurden, mit
dem der Studierenden, die von der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) zugelassen
wurden, zu vergleichen.