Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2004/1496/


Zentrum für Medien und Interaktivität, Sektion II - Medienpädagogik

Fritsch, Oliver ; Pappert, Julia ; Sander, Wolfgang


pdf-Format: Dokument 1.pdf (340 KB)

Enthält:
Staatskunde statt Halbfinale : Stereotype und Leitbilder zum Themenkomplex ‚Schule‘ in klassischen und neuen Medien. Von Oliver Fritsch
Grundschule im Umbruch : Digitale Medien im Sachunterricht der Grundschule. Von Julia Pappert und Wolfgang Sander

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachgebiet: Zentrum für Medien und Interaktivität
DDC-Sachgruppe: Allgemeines, Wissenschaft
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Spiegel der Forschung 19 (2002) Nr. 2 ; S. 66-73
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2002
Publikationsdatum: 07.04.2004
Kurzfassung auf Deutsch: Sektion II – Medienpädagogik
befasst sich schwerpunktmäßig mit den Themenbereichen „Medieneinsatz in Lehr- und Lernsituationen“ und „Medienwelten
von Kindern und Jugendlichen“. Die dabei aufgeworfenen Fragen lassen sich nicht auf den Kontext der
Schule beschränken. Die Forschungsprojekte beziehen deshalb gezielt die sich ständig verändernde Lebens- und
Medienwelt außerhalb pädagogischer Institutionen ein, damit die Idealwelt der Pädagogen und die Alltagswelt der
Lernenden nicht auseinander klafft. Medienkompetenz ist eine Schlüsselqualifikation der heutigen Gesellschaft. Dazu
gehört die medienkritische Untersuchung von Chancen und Problemen, die sich aus dem Einsatz interaktiver
Medien in unterschiedlichen Lehr- und Lernprozessen ergeben.