Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2003/1050/


Die Artischocke als Arzneimittel : Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung für eine pharmazeutische Nutzung

Honermeier, Bernd ; Göttmann, Silke ; Bender, Linda ; Matthes, Christian


pdf-Format: Dokument 1.pdf (748 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Artischocke
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung I
Fachgebiet: Agrarwissenschaften und Umweltmanagement
DDC-Sachgruppe: Landwirtschaft
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Spiegel der Forschung 18 (2001) Nr. 2 ; S. 42-48
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2001
Publikationsdatum: 28.02.2003
Kurzfassung auf Deutsch: Nach der Kamille und dem Johanniskraut, dem Borretsch, der Nachtkerze und dem Färberkrapp war in
diesem Jahr am Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung I auch die Artischocke Forschungsobjekt,
an dem umfangreiche Versuche durchgeführt wurden. Das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und
Landwirtschaft und die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V., Gülzow, fördern ein Projekt,
durch das der Anbau und die Qualität der Artischocke als
Arzneipflanze optimiert werden sollen.