Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2003/1049/


GRID – Giessen Research Center in Infectious Diseases - Krankheitsbekämpfung durch Genomforschung – Untersuchung des molekularen Dialogs von Bakterium und Wirt bei Sepsis

Schuler-Lüttmann, Susanne ; Pashalidis, Philippos ; Chakraborty, Trinad


pdf-Format: Dokument 1.pdf (1.343 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Institut für Medizinische Mikrobiologie
Fachgebiet: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Spiegel der Forschung 18 (2001) Nr. 2 ; S. 32-41
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2001
Publikationsdatum: 28.02.2003
Kurzfassung auf Deutsch: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert im Rahmen des Programms 'Krankheitsbekämpfung durch Genomforschung' ein
interdisziplinäres Forschungsprojekt am Universitätsklinikum Gießen mit 6 Millionen DM. Das GRID-Projekt untersucht den molekularen
Dialog von Bakterium und Patient bei Sepsis mit Hilfe hochmoderner molekularbiologischer Verfahren. Die Sepsis als schwere
Allgemeininfektion ist auch im Zeitalter der Antibiotika die Haupttodesursache in der Intensivmedizin. Ziel des Forschungsprojekts ist
die Entwicklung neuer Strategien bei der Behandlung dieses schweren Krankheitsbildes.