Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Schwerpunkt „50 Jahre Ernährungswissenschaft" - 50 Jahre Institut für Ernährungswissenschaft in Gießen

Rehner, Gertrud Ingeborg


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (138 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-47773
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2007/4777/


Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Institut für Ernährungswissenschaft
Fachgebiet: Haushalts- und Ernährungswissenschaften - Ökotrophologie
DDC-Sachgruppe: Haushaltswissenschaften
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Spiegel der Forschung 24 (2007) Nr. 1 ; S. 26-29
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 10.07.2007
Kurzfassung auf Deutsch: Die hochgradige Mangelernährung der Nachkriegszeit und ihre überstarke Kompensation, sobald wieder genügend
Lebensmittel zur Verfügung standen, hatten in relativ kurzer Zeit eindeutig negative gesundheitliche Folgen.
Als Konsequenz begann man auch auf politischer Ebene über die Bedeutung einer „gesunden“ Ernährung
für die Volksgesundheit nachzudenken und sah Handlungsbedarf. Ein Erlass des Hessischen Ministers für Erziehung
und Volksbildung vom Februar 1951 war der initiale Schritt zur Gründung eines Instituts für Ernährungswissenschaft
(IfE) auf Hochschulebene in Gießen – als erstes dieser Art in der Bundesrepublik Deutschland. Es
sollte sich ausschließlich der Ernährung des Menschen widmen.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand