Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

1. eLearning- und Medientag am 26. April 2005 an der JLU Gießen

elemenTs - elearning&media network&service



Er√∂ffnung - Begr√ľssung
Kost, Michael: Das Netzwerk elemenTs : elearning und media network und service
Mukherjee, Joybrato: Reform der universitären Sprachpraxisausbildung
Sander, Wolfgang: Forschungswerkstatt "Digitale Medien im Sachunterricht"
Schroeder, Ulrik ; Terfehr, Barbara ; Gebhardt, Michael: Das CiL in Aachen
Späth, Markus: Studierende als Wissensdesigner : Medienkompetenz durch Mitgestalten von ILIAS-Lernräumen
Brenne, Stefan: medienstelle@fb04.uni-giessen.de
Kröger, Manfred: Vernetztes Studium Chemie - VS C
Laszlo, Stefan: BiPolAr : Das politikwissenschaftliche Bildarchiv der Justus-Liebig-Universität Gießen
Danisch, Marco ; M√ľller, Lutz ; Schwier, J√ľrgen: Technik lernen in den Sportspielen
Ennemoser, Marco: E-Learning Angebot zur pädagogisch-psychologischen Diagnostik und Intervention
Szigoleit, Andreas: Knowledge-based Multimedia Medical Education - k-MED
Schwickert, Axel C.: E-learning in der Electronic University mit dem Web Portal System
Sauer , Tomas ; Christiansen, Thomas: Einsatz von Stud.IP an der JLU Gießen
Schneider, Susanne ; Frenger, Ralf ; Janek, J√ľrgen: Fazit und Ausblick


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-21906
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2005/2190/


Universität Justus-Liebig-Universit√§t Gie√üen
Fachgebiet: Zentrum f√ľr Medien und Interaktivit√§t
DDC-Sachgruppe: Informatik
Dokumentart: Proceedings (Komplette Ausgabe einer Konferenz etc.)
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2005
Publikationsdatum: 30.05.2005
Kurzfassung auf Deutsch: Das eLearning- und Medien-Netzwerk der JLU Gie√üen elemenTs veranstaltet am 26. April 2005 den ersten eLearning- & Medien-Tag an der JLU Gie√üen. Im Hauptgeb√§ude der JLU Gie√üen werden von 9.00 bis 16.30 Uhr eLearning- und Medienprojekte die M√∂glichkeit haben, sich der √Ėffentlichkeit und gegenseitig zu pr√§sentieren.
Am Vormittag werden einige ausgew√§hlte Projekte die M√∂glichkeit bekommen, sich dem Auditorium in der Aula des Hauptgeb√§udes der JLU Gie√üen vorzustellen (Programm). Im Foyer und im Eingangsbereich des Hauptgeb√§udes wird dann am fr√ľhen Nachmittag die Begegnungsst√§tte, der Projektmarkt, er√∂ffnet. Hier sollen alle Teilnehmer des Tages und alle G√§ste die M√∂glichkeit erhalten, andere Aktive kennenzulernen, Anwendungen auszuprobieren, Erfahrungen auszutauschen und Netzwerke zu kn√ľpfen. Als Besucher werden alle Hochschulangeh√∂rige der JLU Gie√üen eingeladen.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand