Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

GUI - Graphical User Interface

Maul, Michael


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (639 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-16821
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2004/1682/

Bookmark bei del.icio.us


Freie Schlagwörter (Deutsch): Benutzerschnittstelle , Grafische Oberfläche , E/A-Geräte , Mensch-Maschine-Kommunikation , Multimedia
Freie Schlagwörter (Englisch): GUI , Graphical User Interface , Hypermedia
Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik, Univ. Giessen; Lehrstuhl für Allg. BWL und Wirtschaftsinformatik, Univ. Mainz
Fachgebiet: Wirtschaftswissenschaften
DDC-Sachgruppe: Management (BWL)
Dokumentart: ResearchPaper
Zeitschrift, Serie: Arbeitspapiere WI ; 09 / 1998
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1998
Publikationsdatum: 27.08.2004
Kurzfassung auf Deutsch: Grafische Benutzerschnittstellen (Graphical User Interfaces, GUI) sind heute selbstverständlicher Bestandteil moderner Softwaresysteme. Ihre Entwicklung hat den Computer breiten Anwenderschichten zugänglich gemacht und seine Bedienung erheblich vereinfacht. Dieser Erfolg beruht nicht ausschließlich auf der Möglichkeit, grafische Darstellungen auf Computerbildschirmen zu erzeugen (grafische Oberfläche), sondern ist Ausdruck einer Reihe von Aspekten der Mensch-Maschine-Interaktion, die sich erst bei genauerer Betrachtung erschließen. Das vorliegende Arbeitspapier charakterisiert bestehende GUIs und beschreibt Einsatzmöglichkeiten, aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungstendenzen.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand