Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Entropie : wachsende Bedeutung in Naturwissenschaft und Informationstheorie : eine ├ťbersicht in Beispielen

Kafitz, Willi


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (1.016 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-157681
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2020/15768/


Freie Schlagwörter (Deutsch): Entropie , Informationstheorie , Zeitpfeil , deterministisches Chaos
Freie Schlagwörter (Englisch): entropy , information theory , time┬┤s arrow , deterministic chaos
Universität Justus-Liebig-Universit├Ąt Gie├čen
Fachgebiet: Externe Einrichtungen
DDC-Sachgruppe: Naturwissenschaften
Dokumentart: Aufsatz
Zeitschrift, Serie: Oberhessische Naturwissenschaftliche Zeitschrift ; 68; S. 26-63
ISBN / ISSN: 2907395-9
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2020
Publikationsdatum: 10.12.2020
Kurzfassung auf Deutsch: Entropie ist viel mehr als thermodynamische Strukturierungshilfe, viel mehr als ein Theoriebaustein, um im seinerzeit beginnenden Industriezeitalter durch besseres naturwissenschaftliches Verst├Ąndnis bessere Dampfmaschinen bauen zu k├Ânnen. Entropie ist grundlegend f├╝r unser Weltverst├Ąndnis, f├╝r die innere Ordnung der uns begrenzenden Systeme, wie z.B. Festk├Ârper, Fl├╝ssigkeiten, Gase und das ├╝ber die Naturwissenschaft hinaus. Sie begleitet uns insbesondere in das neue digitale Zeitalter ├╝ber die verbl├╝ffenden Querbeziehungen zur Informationstheorie. In der Abfolge der Zeit von Vergangenheit zu Zukunft hat Entropie eine grundlegende, lenkende, die Entwicklungsrichtung vorschreibende wie auch naturphilosophische Bedeutung.
Der vorliegende Beitrag soll anhand von Beispielen die gro├če Bandbreite an Erkl├Ąrungsmustern f├╝r nat├╝rliche Abl├Ąufe mit Hilfe der Entropie verdeutlichen.
Kurzfassung auf Englisch: Entropy is far more than a thermodynamic way of structuring things, more than a way of theorizing about the beginning of the imminent Industrial Age in order to build better steam engines with the help of natural sciences. Entropy is a fundamental prerequisite for our way of making sense of the world around us and beyond any natural science.It is a way of going forward into a new digital age by way of cross referencing information theory.
In the chronology from past to future, entropy has a fundamental philosophical meaning.The following text is meant to show the variety of paradigms with the help of examples.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand