Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

uniforum 30 (2017) Nr. 2


Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (2.621 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-128012
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2017/12801/

Bookmark bei del.icio.us


Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Fachgebiet: Universität, Pressestelle
DDC-Sachgruppe: Allgemeines, Wissenschaft
Dokumentart: Journal (Komplette Ausgabe eines Zeitschriftenheftes)
Zeitschrift, Serie: uniforum : Zeitung der Justus-Liebig-Universität ; 30 / 2
ISBN / ISSN: 2147177-0
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum: 10.05.2017
Kurzfassung auf Deutsch: Wo für den Frieden geforscht wird: Das deutsch-kolumbianische Friedensinstitut – Instituto CAPAZ – in Bogotá hat seine Arbeit aufgenommen und begleitet den Friedensprozess in Kolumbien aus wissenschaftlicher Perspektive.

Warum die Studierenden keine unbekannten Wesen sind: Die jährliche JLU-Studierendenbefragung bietet viele Ansätze, um Studium und Lehre zu verbessern. Wir stellen die ersten Ergebnisse der diesjährigen Befragung vor.

Weshalb Sigrun Neukirch die „Stiftung Dr. Dieter und Sigrun Neukirch“ gegründet hat: Ein Gespräch über Bildung, Geisteswissenschaften, Werte und die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der JLU.

Wie JLU-Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler eine bislang unheilbare Augenkrankheit bekämpfen wollen: Ein neues DFG-Schwerpunktprogramm widmet sich der Behandlung der erblichen Netzhausdystrophie.
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand