Giessener Elektronische Bibliothek

GEB - Giessener Elektronische Bibliothek

Ein zwei-Spezies-biofilmbasiertes Kariesmodell zur Erzeugung artifizieller Sekundärkaries in vitro

Amend, Stefanie


Originalveröffentlichung: (2017) Gießen : VVB Laufersweiler Verlag
Zum Volltext im pdf-Format: Dokument 1.pdf (14.624 KB)


Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:hebis:26-opus-125885
URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2017/12588/

Bookmark bei del.icio.us


Universität Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut: Medizinisches Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Fachgebiet: Zahnmedizin
DDC-Sachgruppe: Medizin
Dokumentart: Dissertation
Zeitschrift, Serie: Edition scientifique
ISBN / ISSN: 978-3-8359-6544-7
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 02.02.2017
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum: 21.03.2017
Kurzfassung auf Deutsch: Das Ziel der vorliegenden Studie war die Weiterentwicklung eines vorhandenen S. mutans-basierten Kariesmodells durch Etablierung einer weiteren Bakterienspezies, nämlich L. casei. Des Weiteren sollten nach erfolgreicher Weiterentwicklung des Kariesmodells die Auswirkungen der Demineralisationen und Remineralisationen auf die Zahnhartgewebe im Füllungsrandbereich untersucht werden.
Kurzfassung auf Englisch: The present study aimed to extend an existing S. mutans-based artificial mouth model by establishing a second bacterial species in it, called L. casei (DSM No.: 20021). Fol-lowing the successful establishment of L. casei in the artificial mouth model, the effects of demineralization and remineralization on secondary caries formation were examined.

Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand